00.

 

 

Sie hat sich die ganze Zeit wild entschlossen durch einen endlosen Sumpf gepflügt, sie ging offenbar davon aus, dass sie keine andere Wahl habe. Hatte sie keine? Sie weiss es nicht. Die Frage ist ja viel schwieriger, als die paar Silben würden vermuten lassen.

 

Aber nun scheint sie diese Chose durchquert oder die Sache wohl eher einfach abgebrochen zu haben oder sie hat sich schlicht und einfach in ein anderes Land abgesetzt, sie versteht es auch nicht ganz genau. Jedenfalls steht sie nun in völlig ausgeleertem Land, unterschiedslos flach, keine Konturen. Weder Licht noch Schatten, keine Farben. Nichts scheint greifbar.

 

Zuvor wusste sie doch wenigstens, in welche Himmelsrichtung sie sich vorwärtszustemmen hatte. Nun gibt es nichts mehr. Nichts. Alles leergefegt, ausgekratzt, abgeschabt, verschwunden. Sie verschwindet auch. Tut sie das?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0